Kooperation mit dem Kurzfilmfestival Köln

© Jerusalem Sam Spiegel Film School / "Hatatzpitanit | Lookout" (Regie: Noa Gusakov, Israel 2014, 18 Min.)

Seit 2018 ist die SK Stiftung Kultur Kooperationspartner des KFFK / Kurzfilmfestival Köln - dem Festival für den kurzen Film in Köln. Im letzten Jahr stiftete sie den zweiten Jurypreisen im Deutschen Wettbewerb. Gewinner war der Dokumentarfilm „The Bitter with the Sweet" von Ann Sophie Lindström.

Im Jahr 2019 wurde die Zusammenarbeit mit dem KFFK ausgeweitet und die Stiftung übernimmt den 1. Jurypreis. Neben einem Preisgeld bietet sich für den Preisträger die Möglichkeit die Leitung eines Filmworkshops der SK Stiftung Kultur zu übernehmen.

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Jerusalem Sam Spiegel Film School (JSFS) präsentiert die SK Stiftung Kultur in Kooperation mit dem KFFK/Kurzfilmfestival Köln im Rahmen des diesjährigen Festivals das Gastprogramm "Verunsicherte Generation - Ein Gastprogramm zu Ehren des 30. Jubiläums der Jerusalem Sam Spiegel Film School".

Die Filmemacherin Aleeza Chanowitz („Mushkie“) wird aus Israel zu Gast sein und durch das Programm führen. Im Anschluss an das Programm wird ein Q&A mit ihr und dem Publikum stattfinden. 

Außerdem wird die SK Stiftung Kultur erstmals einen generationsübergreifenden Filmworkshop veranstalten. Damit vernetzen wir unsere Generationenarbeit mit unserer Filmvermittlung. Angeleitet von Animations- und Filmkünstlerinnen entwickeln Jung und Alt in einem Pixilations-Workshop gemeinsam eigene Kurzfilme. Mit Festivalpässen ausgestattet bietet sich den Teilnehmer*innen die Möglichkeit Festivalluft zu schnuppern sowie unterschiedliche Spielstätten und Genres zu erkunden. Die eigenen Workshop-Ergebnisse der Teilnehmer*innen werden am letzten Festivaltag auf großer Leinwand im FILMFORUM NRW im Museum Ludwig präsentiert.

 

Unsere Veranstaltungen im Überblick:

 

Gegen die Wand?! -
Ein Pixilationsworkshop für zwei Generationen
13. bis 15. November 2019, 9.00 Uhr bis 13.30 Uhr
In den Räumen der sk jugend und medien, Im Mediapark 7, 50670 Köln (5. Etage)
Bereits ausgebucht!


17. November 2019, 15 Uhr
Filmforum NRW im Museum Ludwig (Bischofsgartenstraße 1, 50667 Köln)

Zurück